Wissen für die Praxis

Metadaten als Vertriebsinstrument für digitale Produkte

Ohne gute Metadaten und deren Verteilung an die unterschiedlichsten Aggregator-Plattformen und Vertriebsportale kann kein erfolgreicher eCommerce von Büchern und digitalen Angeboten stattfinden.

Dieser Kurs führt in die Nutzung unterschiedlicher Metadatenformate und -standards sowie deren Verbreitung über Aggregatorservices ein. Dabei wird sowohl der internationale Buchhandelsstandard ONIX im Detail besprochen als auch das OAI-PMH-Protokoll, welches für die Datenlieferung an die Deutsche Nationalbibliothek eine wichtige Rolle spielt, und der MARC-XML-Metadatenstandard, der sich zum zentralen Austauschstandard im Bibliotheksbereich entwickelt hat.

Final wird ein Überblick über Möglichkeiten und Anforderungen an einen Metadaten-Workflow diskutiert und anhand praktischer Beispiele vorgestellt.

Themen

1) ONIX-Standard

  • Grundlagen: Aufbau und Struktur von ONIX für unterschiedliche Produktarten

  • ONIX-Datenelemente (DTD, Schema) und Code-Listen

  • Einsatzmöglichkeiten

  • Praktisches Beispiel zum Erstellen eines ONIX-Feeds

  • Wichtigste Unterschiede zwischen Version 2.1 und 3.0 des Standards

  • Kurzer Seitenblick auf ONIX for Subscription Products

2) OAI-PMH-Protokoll und Dublin Core-Metadatenstandard

  • Grundlagen und Funktionsweise von Data- und Service-Providern

  • Verteilung von Metadaten

  • Praktisches Beispiel und Einsatzszenarios

3) MARC-XML-Metadatenstandard

  • Grundlagen: MARC-Elemente und deren Kodierung in XML

  • Einsatzmöglichkeiten

  • Praktisches Beispiel zum Erstellen eines MARC-XML-Metadatensatzes

  • Konvertierungstools

4) Überblick über Metadaten-Workflows

Vorgehen

Anand praktischer Beispiele wird zunächst die Theorie der einzelnen Standards erklärt. Danach erstellen die Teilnehmer selbst eigene Beispiele. Abgerundet wird das Seminar mit einer gemeinsamen Diskussion zum Thema Metadaten-Workflows.

Software

Für die praktischen Übungen (DTD-Erstellung, Neuerfassung und Bearbeitung von XML-Daten, Transformation mit XSLT) benutzen wir den Oxygen XML Editor oder den Altova XMLSpy.

Level

Grundlagenseminar

Datum und Ort des Seminars

11.03.2019, 20.09.2019 (Heidelberg)

Preise (zzgl. MwSt.)

Offenes Seminar: 590,00 €

Einzelschulung (pro Tag): 1190,00 €

Jetzt anfragen!

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in XML sind Voraussetzung.

Grundlagen-Seminare

Praktische XML-Grundlagen für Verlage, technische Dokumentation und Vorstufenbetriebe

Wie werde ich gefunden? Granularisierung, Bedeutung und Sichtbarkeit als Erfolgsbasis digitaler Angebote

Weiterführende Seminare

App-Projekte: Kompaktkurs für Verlage und Corporate Publisher

Qualitätskontrolle in XML-Projekten und Einsatz von Schematron

E-Journals publizieren mit JATS (NLM.DTD)

Digitale Publikationen erstellen mit dem NBCI Book Tag Set

Trainer

Kai Weber

Zielgruppe

Electronic Publishing, Neue Medien, Medienproduktion, Entwickler, Vertriebs- oder Marketingmitarbeiter, die mit der Metadatenverteilung zu tun haben.

zurück zum Gesamtverzeichnis